Der umfassendste Wartungsleitfaden für Fahrradketten

Der umfassendste Wartungsleitfaden für Fahrradketten

Die Kette ist eines der am meisten verschlissenen Teile des Fahrradsystems und ist das Bindeglied zwischen der Kraftübertragung des Fahrzeugs sowie Ihrer Trittfrequenz.

Gut Wartung der Fahrradkette trägt dazu bei, die Qualität Ihres Fahrrads zu verbessern und die Abnutzung anderer damit verbundener Teile (Ritzel, Freilauf usw.) zu verlangsamen.

Wenn die Kette normal funktioniert, spüren Sie sie kaum, aber wenn ein Problem mit der Kette vorliegt, können Sie sich keinen Zentimeter bewegen.

Inhaltsübersicht
    Fügen Sie eine Kopfzeile hinzu, um mit der Erstellung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen
    YouTube_play_button

    Was sind die Bestandteile einer Kette?

    Es ist wichtig, etwas über die Kette zu erfahren, bevor wir über die Wartung der Fahrradkette sprechen.

    Was sind die Bestandteile einer Kette?

    Unter welchen Umständen ist eine Wartung der Fahrradkette normalerweise erforderlich?

    Situationen, in denen die Fahrradkette gewartet werden muss:

    ① Reduzierte Schaltleistung während der Fahrt (deutliche Verzögerung beim Schalten)

    ② Zu viel Staub oder Schlamm auf der Kette (zu viel Schmierfett und Schmutzübertragungswiderstand)

    ③ Geräusche beim Laufen des Antriebsstrangs (Verschleiß zwischen der Kette und dem Freilauf der Zahnräder während der Übertragung)

    ④ Klackerndes Geräusch beim Treten durch trockene Kette (zu trocken ohne Schmierung)

    ⑤ Lange Zeit nach Regen stehen gelassen (Korrosion und Rost)

    ⑥ Wartung (Reinigen und Ölen) mindestens alle zwei Wochen oder alle 200 km, wenn Sie auf normalen Straßen fahren

    ⑦ Sollte jedes Mal gewartet werden, wenn Sie von einer Fahrt in rauer Umgebung zurückkommen (um Korrosion und Rost zu verhindern)

    Unter welchen Umständen ist eine Kettenwartung normalerweise erforderlich?

    Wie reinigt man die Kette, wenn man die Fahrradkette wartet?

    Erforderliche Werkzeuge für die Wartung der Fahrradkette

    Für die Wartung der Fahrradkette benötigen wir: Wartungsständer, Reinigungsmittel, alte Zeitung, trockenen Lappen, Schmiermittel, alte Zahnbürste, Spritze, Kettenreiniger, Ölstift.

    Reinigungsschritte der Fahrradkettenpflege

    Schritte bei der Wartung der Fahrradkette:

    Schritt 1: Legen Sie Zeitungspapier oder einen Lappen auf den Arbeitsboden, um überschüssige Reinigungsflüssigkeit aufzufangen, die während des Reinigungsvorgangs auf die Kette tropfen kann.

    Schritt 2: Stellen Sie das Fahrrad auf den Reparaturständer, wobei die Zahnplatte auf die mittlere oder kleine Platte und der Freilauf auf den mittleren Zahnkranz umgestellt wird.

    Stellen Sie das Fahrrad so ein, dass der untere Teil der Kette so parallel wie möglich zum Boden ist.

    Schritt 3: Wischen Sie mit einer Bürste oder einem Lappen zunächst etwas Schlamm, Schmutz und Dreck von der Kette ab.

    Schritt 4: Füllen Sie den Geschirrspüler mit einer Reinigungslösung.

    Schritt 5: Platzieren Sie die Kettenscheibe am unteren Ende der unteren Kette, in der Mitte zwischen den Zähnen und dem Freilauf, und montieren Sie die Kettenunterlegscheibe.

    Schritt 6: Halten Sie den Griff fest und drehen Sie die Kurbel langsam gegen den Uhrzeigersinn. Nach einigen Umdrehungen ist die Kette gereinigt. Füllen Sie bei Bedarf eine neue Reinigungslösung ein und setzen Sie die Reinigung fort, bis die Kette sauber ist.

    Halten Sie den Griff mit der linken Hand und drehen Sie die Kurbel mit der rechten Hand. Beide Hände sollten schwer zu balancieren sein, damit sich die Kette reibungslos drehen kann.

    Wie lässt sich die Kette reinigen?

    Am Anfang ist es vielleicht nicht einfach, die Kraft zu erfassen, und Sie können die Kette nicht ziehen oder von der Scheibe wegziehen, aber wenn Sie sich daran gewöhnt haben, wird es gut gehen.

    Beim Reinigen können Sie es mehrmals umdrehen und versuchen, die Naht zu reinigen.

    Schritt 7: Wischen Sie die gesamte Reinigungslösung mit einem Lappen von der Kette ab und trocknen Sie sie so gut wie möglich.

    Führen Sie den Schaltvorgang vorne und hinten durch und wischen Sie dann die Reinigungsflüssigkeit ab, die sich noch auf der Zahnplatte, dem Freilauf usw. befindet.

    Legen Sie die Kette nach dem Abwischen zum Trocknen in die Sonne oder an die Luft und lassen Sie sie vor dem Ölen gründlich trocknen.

    Schritt 8: Wischen Sie verstreute Verunreinigungen sofort ab und entsorgen Sie die Reinigungslösung und die schmutzigen Lappen. Spülen Sie die Kettenwaschanlage nach der Reinigung mit Wasser ab und lassen Sie sie an der Luft trocknen.

    Wie ölt man die Kette, wenn man die Fahrradkette wartet?

    Das Ölen ist einer der wichtigsten Teile bei der Wartung der Fahrradkette.

    Das Ölen sollte so weit wie möglich nach dem Waschen und Trocknen erfolgen. Verwenden Sie zur Schmierung ein spezielles Kettenöl.

    Wenn Sie Bedingungen haben, können Sie Kettenöl mit umfassenderen Funktionen (trocken, nass, etc.), die effektiver und, natürlich, teurer ist zu verwenden.

    Schritt 1: Jedes Metallteil, aus dem die Kette besteht, muss mit Öl eingefärbt werden.

    Beim Ölen träufeln Sie das Öl nacheinander auf beide Seiten der Kettenbolzen (hier muss die Kette wirklich geschmiert werden); wenn die Kette 108 Bolzen hat, träufeln Sie das Öl auf 216 Stellen.

    Der Nachteil ist, dass die Menge des Öls nicht leicht zu kontrollieren ist. Wenn Sie die Mühe nicht scheuen, können Sie eine Spritze verwenden, die effektiver ist.

    Da es mehrere Stellen zum Ölen gibt, können Sie zuerst eine Markierung mit einem Ölstift auf der Kette anbringen und dann mit dem Ölen von der Markierung aus beginnen; wenn Sie dann die Markierung wieder treffen, sind Sie fertig.

    So ölen Sie die Kette

    Verwenden Sie eine Spritze, um beide Seiten der Kette mit Öl zu benetzen, jeweils nur 1 oder 2 Tropfen.

    Schritt 2: Lassen Sie die Kette nach der Bearbeitung einige Minuten ruhen, damit das Öl in die gesamte Kette einziehen kann.

    Schritt 3: Das auf der Außenseite der Kette verbliebene Öl haftet nur am Staub.

    Umwickeln Sie die Kette mit einem trockenen Lappen und drehen Sie die Kurbel, um das überschüssige Öl herauszuwischen.

    Schritt 4: Wenn sich mehr Öl auf den Zahnrädern und dem Freilauf befindet, wechseln Sie die Kette hin und her, wechseln Sie die Kette weg von den Zahnrädern und dem Freilauf und verwenden Sie einen Lappen, um das Öl auf den Zahnrädern und dem Freilauf zu trocknen.

    Diese Öle haben keine andere Wirkung als Staub zu binden.

    Schritt 5: Verwenden Sie nach jedem allgemeinen Lauf einen Lappen, um ihn sauber zu halten, und reinigen und ölen Sie ihn dann nach einer gewissen Zeit.

    Wenn Sie in schlammigen Gegenden fahren, verschwindet das Öl auf der Kette schnell.

    Zu diesem Zeitpunkt ist die Kette sehr abgenutzt und laut und muss rechtzeitig erneuert werden.

    Wenn Sie noch etwas hinzufügen möchten, können Sie gerne einen Kommentar hinterlassen. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen bei der Wartung der Fahrradkette hilfreich sein kann.

    Wann muss eine Fahrradkette ersetzt werden?

    Der Grad des Kettenverschleißes und die Fahrgewohnheiten, die Fahrumgebung und die schlechte Verzahnung hängen zusammen.

    Der übermäßige Verlust der Kette beeinträchtigt nicht nur die Fahrleistung, sondern schadet auch dem Schwungrad und dem Getriebe und gefährdet in ernsten Fällen sogar die Fahrsicherheit, weshalb die Inspektion der Kette nicht vernachlässigt werden darf.

    Zur Inspektion der Kette: Die erste Prüfung erfolgt bei ca. 1.000 km, die zweite Prüfung bei ca. 2.500 km, und die Kette sollte bei ca. 5.000 km ausgetauscht werden.

    Verwandte Beiträge
    SAMEBIKE

    SAMEBIKE Elektrofahrrad-Blog, wo Sie alle Artikel über Fahrradtipps, sowie einige Berichte und Newsletter über E-Bikes finden werden.

    KÜRZLICH ERSCHIENENE POSTS

    PRODUKTE

    Links:
    Video-Galerie
    ANFRAGE SENDEN
    Kontakt-Formular Demo
    Nach oben blättern

    EIN ANGEBOT ANFORDERN

    Die vollständige Kontrolle über die Produkte ermöglicht es uns, unseren Kunden die besten Qualitätspreise und den besten Service zu bieten. Wir sind sehr stolz auf alles, was wir tun.