Top 12 besten Fahrradhelme für Radfahrer können jetzt kaufen

Top 12 besten Fahrradhelme für Radfahrer können jetzt kaufen

Bei der Auswahl der besten Fahrradhelme sollte die Sicherheit an erster Stelle stehen, aber auch Eigenschaften wie Komfort, Gewicht, Aerodynamik, Belüftung und sogar Ästhetik sollten nicht außer Acht gelassen werden.

Jeder von einer renommierten Marke verkaufte Helm entspricht den Sicherheitsstandards der Region, in der er verkauft wird.

Ob Sie die beste günstige Rennräder oder Fahrradhelme für Pendler oder einen hochwertigen Rennhelm, der von Profis verwendet wird, sind Sie ausreichend geschützt.

Das heißt aber nicht, dass sie alle das gleiche Produkt sind. So sind Rennradhelme im Vergleich zu Helmen für Pendler tendenziell leichter und bieten oft mehr Belüftungslöcher, um die Wärme beim Fahren mit voller Leistung besser abzuführen.

Pneumatische Helmmodelle gehen in der Regel einige Kompromisse ein, um sich auf die Geschwindigkeit zu konzentrieren.

Mehr Geld bringt in der Regel auch mehr Funktionen mit sich, und die meisten der 12 besten Fahrradhelme, die es derzeit zu kaufen gibt, sind mit der MIPS-Technologie ausgestattet, die einen Aufprallschutz bietet.

Inhaltsübersicht
    Fügen Sie eine Kopfzeile hinzu, um mit der Erstellung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen
    YouTube_play_button

    Beste Liste der Top 12 besten Fahrradhelme für Radfahrer können im Jahr 2023 kaufen

    Hier sind die Top 12 besten Fahrradhelme für Radfahrer können im Jahr 2023 kaufen:

    • Spezialisiertes S-Works PREVAIL 3
    • Giro Aether MIPS
    • MET Rivale MIPS
    • POC Ventral SPIN
    • Lazer Vento KinetiCore
    • POC Omne Air Spin
    • Kask Protone Ikone
    • MET Trenta 3K Carbon
    • Limar Air Atlas
    • Spezialisiertes S-Works Evade 3
    • Abus Airbreaker
    • POC Ventral Tempus Spin

    Kaufberatung für die besten Fahrradhelme

    Sicherheit & 4 Techniken zur Verringerung der Rotationskräfte

    In den letzten Jahren haben wissenschaftliche Studien und Experimente gezeigt, dass durch die Verringerung der Rotationskräfte, die bei einem Unfall auf den Kopf einwirken, auch das Risiko von Gehirnverletzungen oder Gehirnerschütterungen verringert werden kann.

    • MIPS: MIPS wurde erstmals Mitte der 1990er Jahre entwickelt. Es handelt sich um ein multidirektionales Aufprallschutzsystem, das in einer dünnen Schicht zwischen dem Schaumstoff und dem Innenfutter eines Fahrradhelms sitzt, um die Rotationskräfte bei einem Aufprall zu verringern, wenn der Helm einem Gefrierstoß ausgesetzt ist.
    • Kineticore: KinetiCore fördert die Aufpralldämpfung: integrierter Rotationsaufprallschutz, der auf kontrollierten Faltenzonen aufgebaut ist, die den Radfahrer vor direkten und Rotationsaufprall schützen, damit er seine Fahrt in vollen Zügen genießen kann.

    Sicherheit & 4 Techniken zur Verringerung von Rotationskräften

    • SPIN: Diese Technologie verleiht dem Helm die Fähigkeit, multidirektionalen Stößen zu widerstehen. Der Kern dieser Technologie ist vollständig in die spezielle Silikonauskleidung des Helms integriert, die sich mit der Kopfposition verschiebt, um die durch seitliche Stöße verursachten Rotationskräfte zu reduzieren.
    • WaveCel: WaveCel ist eine faltbare Wabenstruktur, mit der die Innenseite der Bontrager-Helme ausgekleidet ist. Sie bietet bei bestimmten Fahrradunfällen einen besseren Kopfschutz als herkömmliche Schaumstoffhelme.

    Kineticore, SPIN und WaveCel sind für Lazer-, POC- bzw. Bontrager-Helme patentiert, aber MIPS wird in einer ganzen Reihe von Helmen verwendet, und alle Helme auf dieser Liste sind mit dem Hinweis versehen, ob sie diese Technologie verwenden.

    Virginia Tech Bewertung

    Das Labor der Virginia Tech leistet hervorragende Arbeit bei der Prüfung der Sicherheit von Helmen für eine Vielzahl von Sportarten, so dass Fahrer wie wir fundierte Entscheidungen darüber treffen können, welche Helme im Falle eines Unfalls den besten Schutz bieten.

    Eine ausführliche Erläuterung des Bewertungssystems finden Sie auf der Website von Virginia Tech, aber einfach ausgedrückt bedeutet eine niedrigere Punktzahl einen besseren Schutz.

    Jede Note unter 14,00 gilt als Fünf-Sterne-Leistung, und die beste bisher getestete Note ist 8,40.

    Wie kann ich die besten Fahrradhelme finden?

    Die richtige Helmgröße und eine einfache Anpassung sind von größter Bedeutung.

    Glücklicherweise verfügen die meisten Helme über eine richtige Einstellung mit einer hinteren Halterung, die sich nach oben und unten bewegt, um sich gut an den Hinterkopf anzupassen, und in der Regel über einen Drehknopf zur Feineinstellung des Helms auf den Kopfumfang, obwohl es auch andere Systeme gibt, wie z. B. das Scrollsys von Lazer.

    In der Regel gibt es drei Helmgrößen zur Auswahl, so dass Sie den richtigen Helm für Ihren Kopfumfang wählen können.

    Einige Helme sind jedoch nur in zwei Größen erhältlich, während andere in vier Größen, darunter auch asiatische Größen, angeboten werden.

    Wie kann ich den besten Rennradhelm finden?

    Verschiedene Helmhersteller stellen unterschiedliche Helmformen her, so dass einige Modelle besser auf Ihre Vorder- und Rückseite sowie links und rechts passen als andere.

    Es gibt keinen Ersatz für die Anprobe eines Helms, und wenn Sie einen Helm online kaufen und feststellen, dass er Ihnen nicht passt, ist die Marke verpflichtet, ihn zurückzuschicken.

    Es gibt zwar keinen Ersatz für das Anprobieren vor dem Kauf, aber Sie können die Größe Ihres Kopfes mit Hilfe der Größentabelle des Herstellers und einem Maßband überprüfen.

    Es lohnt sich auch, die Polsterung zu überprüfen, wie viel und wo sie angebracht ist, obwohl selbst die kleinste Menge an Polsterung ausreichend sein kann und zu viel den Luftstrom durch die Schale einschränken kann.

    Welche Art von Helm ist für Sie am besten geeignet?

    Auf dem Markt gibt es verschiedene Leistungsausrichtungen für Rennradhelme.

    Einige legen den Schwerpunkt auf die Belüftung, während bei anderen die Aerodynamik an erster Stelle steht.

    Die Antwort auf diese Frage hängt stark davon ab, welche Art von Reiten Sie betreiben und was für Sie am wichtigsten ist.

    Wenn Sie hauptsächlich in heißer Umgebung fahren, ist ein Helm mit guter Belüftung besser geeignet, also suchen Sie nach einem Helm mit vielen großen Belüftungsöffnungen an der Vorderseite.

    Wenn Sie es vorziehen, schneller zu fahren, oder wenn Sie in einer kühleren Gegend leben, dann überwiegen die Vorteile eines aerodynamischen Helms die Kosten der geringeren Belüftung.

    Wenn Sie ein solcher Fahrer sind, suchen Sie nach Helmen mit geschlossener Front und schlankeren, aerodynamischeren Formen.

    Top 12 besten Fahrradhelme für Radfahrer können im Jahr 2023 kaufen

    Spezialisiertes S-Works PREVAIL 3

    Specialized S-Works PREVAIL 3 ist ein Upgrade des Basismodells zur Verbesserung der Belüftung und des Sicherheitsschutzes.

    Bei der neuen Konstruktion werden Seitenwände aus Kohlefaser verwendet, die mit einem Aramidfaserskelett verbunden sind und einen Teil des EPS-Schaums ersetzen.

    Dadurch wird der Luftstrom vor dem Helm stark erhöht, was den PREVAIL 3 zu einem sehr atmungsaktiven Fahrradhelm macht.

    Spezialisiertes S-Works PREVAIL 3-1

    Gewicht 227g (mittlere Größe)
    Technologie MIPS-Knoten Luft
    Pneumatische Ausführung Nein
    Virginia Tech Bewertung 8.64
    Profis ① Ausgezeichnete Belüftung ② Leichtes Gewicht ③ MIPS und ANGi Sicherheitstechnologie
    Nachteile "Air Node"-Version der Mips-Auskleidung mit geringem Schutz

    Der PREVAIL 3 verwendet eine "Air Node"-Version des Mips-Liners, bei der Belüftung und Atmungsaktivität im Vordergrund stehen, mit einer rotierenden, schützenden Gleitschicht, die direkt in die Polsterung des Helms integriert ist.

    Spezialisiertes S-Works PREVAIL 3-2

    Bei Sicherheitstests an der Virginia Tech wurden hervorragende Ergebnisse erzielt.

    Wie alle Lightning-Helme ist auch der PREVAIL 3 mit dem ANGi-Crash-Detection-System von Lightning kompatibel.

    Einmal installiert, alarmiert es eine bestimmte Kontaktperson, wenn Sie in einen Unfall verwickelt sind.

    Giro Aether MIPS

    Der Giro Aether MIPS-Helm ist das Spitzenmodell der Marke, das mit der MIPS SPHERICAL-Technologie ausgestattet ist, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Komfort, Leistung, Belüftung und Sicherheit bieten soll.

    Eine der herausragenden Eigenschaften des Giro Aether MIPS ist die Belüftung.

    Der Helm bietet 11 Belüftungsöffnungen, was ideal für heiße Sommerfahrten ist.

    Aber auch bei kalten Winterfahrten kann der Helm eine konstante Temperatur sehr gut regulieren.

    Giro Aether MIPS-2

    Gewicht 266g(mittlere Größe)
    Technologie MIPS SPHERICAL
    Pneumatische Ausführung Nein
    Virginia Tech Bewertung 12.51
    Profis ① Ausgezeichnete Belüftung ② Leichtes Gewicht ③ Vielfältige Farben
    Nachteile ① Großes Aussehen ② Nicht aerodynamisch genug

    Die doppellagige EPS-Schaumstruktur, bei der sich zwei Schaumstoffschichten unabhängig voneinander bewegen können, schützt den Kopf vor allen Arten von Aufprallenergie.

    Dieses Design verbessert nicht nur die Passform, sondern auch die Belüftungsleistung, da kein zusätzlicher MIPS-Innenschuh vorhanden ist.

    Giro Aether MIPS-1

    Für den stilbewussten Fahrer ist der Giro Aether MIPS in elf Farben erhältlich.

    Im Gegensatz zu anderen Modellen der Giro-Helmlinie verzichtet der Giro Aether MIPS auf Aufkleber zugunsten eines dreidimensionalen, abgeschrägten Logos, das sehr raffiniert und strukturiert ist.

    MET Rivale MIPS

    Er ist ein leichter, aerodynamisch gestalteter Helm, der sowohl auf der Straße als auch auf Mountainbikestrecken eingesetzt werden kann - und das MIPS und die Protektoren funktionieren sehr gut.

    MET Rivale MIPS-1

    Gewicht 240g (mittlere Größe)
    Technologie MIPS
    Pneumatische Ausführung Ja
    Virginia Tech Bewertung 12.70
    Profis ① Gute Kopfabdeckung ② Ausgewogenes Verhältnis von Gewicht, Größe und Preis ③ Leichte Konstruktion ④ Attraktive und skulpturale Ästhetik im Aussehen ⑤ Guter Komfort und Anpassungsfähigkeit ⑥ Eindrucksvolle Rundum-Kopfbedeckung ⑦ MIPS-Anti-Rutsch-Polsterung mit Rotationsaufprallschutz
    Nachteile Begrenzte Farboptionen

    Die 18 Belüftungsöffnungen sorgen für eine gute Belüftung, und dank der progressiven 360-Grad-Kopfbandverstellung werden Sie sich mit dem Haltesystem wohl fühlen.

    Das Gurtzeugmanagement ist sehr gut und es gibt keine überflüssigen Gurtzeuge, die nach dem Aufbau im Wind flattern.

    MET Rivale MIPS-2

    Der Helm bietet ein angenehmes Tragegefühl dank der Kombination aus Mesh-Polstern im Stirn- und Schädelbereich.

    POC Ventral SPIN

    Der POC Ventral SPIN Helm beweist, dass ein aerodynamischer Helm nicht auf Kosten der Belüftung gehen muss.

    Der Ventral saugt auch bei langsamen Geschwindigkeiten viel Luft an, so dass die Kopftemperatur immer gut reguliert ist.

    Selbst bei langsamer Geschwindigkeit oder an Steigungen scheint die Wärme ungehindert zu entweichen.

    POC Ventral SPIN-2

    Gewicht 248g (mittlere Größe)
    Technologie SPIN
    Pneumatische Ausführung Ja
    Profis ① Sehr komfortabel ② Gute pneumatische Leistung ③ Gute Belüftungseigenschaften ④ SPIN-Technologie bietet Schutz vor Rotationskräften ⑤ Geringes Gewicht
    Nachteile ① Überdimensioniertes Gehäuse ② Glatte Oberfläche ist anfällig für Kratzer ③ Teuer

    Der Helm verfügt außerdem über das neue Eye-Garage-Design mit kleinen Clips an der Innenseite der Belüftungsöffnungen, um den Halt der Brillenbeine zu verbessern.

    Einfache Aufbewahrung des Reiters beste Fahrradbrille.

    POC Ventral SPIN-1

    Der Ventral ist in einer Reihe von Farben erhältlich, darunter Schwarz und Weiß sowie Rot, Mattgrün und POCs ikonisches Orange.

    Lazer Vento KinetiCore

    Der Lazer Vento KinetiCore hat ein typisch aerodynamisches Seitenprofil.

    An der Vorderseite sorgen zwei große zentrale Lüftungsöffnungen für den größten Teil des Lufteinlasses.

    Diese beiden Belüftungsöffnungen sind durch zwei kleinere äußere Belüftungsöffnungen verbunden, die auch als Brillenhalterungen für Reitbrillen dienen. Zwischen dem Stirnpolster und dem EPS-Schaumstoff befinden sich sechs kleine Aussparungen, die mehr Luft ansaugen.

    Lazer Vento KinetiCore-1

    Gewicht 286g(mittlere Größe)
    Technologie KinetiCore
    Pneumatische Ausführung Ja
    Virginia Tech Bewertung 13.70
    Profis ① Neues Befestigungssystem Scrollsys ② Integrierte Rücklichtfassung ③ Leicht zu reinigende, matte Oberfläche
    Nachteile ① Zu große Abstände zwischen den Schlitzen für die Reitbrille ② Optionale Rücklichter, die zu weit nach oben zeigen ③ Das Helmverstellsystem kann die Verwendung von Reitbrillen verhindern

    Die zentrale Belüftungsöffnung an der Oberseite ist so konzipiert, dass sie den Venturi-Effekt ausnutzt und den Luftdruck im Inneren des Helms senkt, um den Luftstrom zu beschleunigen und die heiße Luft effizienter nach außen zu drücken.

    Die acht Belüftungsöffnungen auf der Rückseite ermöglichen eine schnelle Entlüftung des Innenraums.

    Lazer Vento KinetiCore-2

    Scrollsys Fixierungssystem um den ganzen Kopf, der Druck wird gleichmäßig verteilt, der Helm wird sehr eng getragen.

    Die KinetiCore-Technologie sorgt für eine EPS-Schaumstruktur im Helm, die sich bei einem Aufprall verformt und bricht und so die Aufprallkraft auf Kopf und Gehirn reduziert.

    POC Omne Air Spin

    Der POC Omne Air SPIN Helm ist günstig und ist ein guter, sicherer und stylischer Rennradhelm.

    Der POC Omne Air SPIN Helm ist sehr angenehm zu tragen, verfügt über eine gute Belüftung und ist mit der SPIN Spin Sicherheitstechnologie von POC ausgestattet.

    POC Omne Air Spin-2

    Gewicht 305g
    Technologie Spin
    Profis ① Einfache und effektive Einstellung des Fixierungssystems ② Erhältlich in zwei verschiedenen Breiten für eine perfekte Passform, unabhängig von Ihrer Kopfform ③ Tolle Farben ④ Ziemlich leicht ⑤ Gute Belüftung
    Nachteile Keine Polsterung unter dem Gurtverbinder

    Die POC Omne Air Spin hat mehrere Belüftungsöffnungen, um die Luft zum Kopf zu leiten.

    Das Belüftungssystem mag übertrieben erscheinen, aber Sie werden kein Frösteln auf Ihrer Kopfhaut spüren, egal ob Sie bei warmem oder kühlem Wetter unterwegs sind.

    POC Omne Air Spin-1

    Zusätzlich zu den Standardhelmen Omne Air Spin und Omne Eternal Spin ist die Rapha-Version in drei neuen Farben erhältlich: Beige, Karbongrau und Marineblau.

    Der Helmkörper bildet die Farbe mit einem kleinen schwarzen Rapha-Logo auf jeder Seite, während der hintere Teil des Helms schwarz ist und in der Mitte das POC-Logo in unlackiertem Kunststoff zeigt.

    Kask Protone Ikone

    Der neue Kask Protone Icon ist die neueste Version des klassischen "Semi-Aero"-Rennradhelms.

    Kask Protone Icon-2

    Gewicht 215g (mittlere Größe)
    Technologie Nein
    Pneumatische Ausführung Ja
    Profis ① Semi-pneumatisches Design bietet reichlich Belüftung und Geschwindigkeitsvorteile ② Hervorragende Qualität des Kinngurtes
    Nachteile ① Keine Rotationsaufprallschutz-Technologie ② Kein Platz zum Einsetzen einer Fahrradbrille

    Der Kask Protone ist auch in Bezug auf das Gewicht recht konkurrenzfähig, er wiegt 215 Gramm für einen Mid-Dock-Helm.

    Kask Protone Icon-1

    Obwohl der Protone nicht mit einem separaten Drehstoßschutz ausgestattet ist, besteht er den markeninternen Drehstoßtest KASK WG11.

    MET Trenta 3K Carbon

    Wie wir alle wissen, ist die Kohlefaser der große Materialien für Fahrradrahmenund Trenta 3K Carbon verfügt über eine Kohlefaserkonstruktion.

    Es wird gesagt, dass die Menge an EPS-Schaum reduziert wird, ohne die Fähigkeit des Helms, Energie zu absorbieren, zu beeinträchtigen", und die Größenreduzierung hilft, die Aerodynamik des Helms zu verbessern.

    Im Vergleich zur herkömmlichen Version bietet der MET Trenta 3K Carbon mehr Sicherheit, ein geringeres Gewicht und verbesserte Fahreigenschaften.

    MET Trenta 3K Kohlenstoff-1

    Gewicht 228g (mittlere Größe)
    Technologie Nein
    Pneumatische Ausführung Ja
    Virginia Tech Bewertung 13.97
    Profis ① Hervorragende Belüftung ② Sichere und gleichmäßige Fixierung des Kopfes ③ Verwendung von Kohlefaser-Skelett zur Verbesserung der Sicherheit
    Nachteile ① Keine MIPS-Version verfügbar ② Teuer

    Der MET Trenta 3K Carbon ist mit dem Safe-T Orbital Rückhaltesystem ausgestattet.

    Der Ratschenknopf lässt sich leicht feinjustieren. Weitere Anpassungen können durch die Änderung der Positionierungsoptionen für die vier vertikalen Positionen und die beiden okzipitalen Polster vorgenommen werden.

    Das Fixiersystem ist auch für Pferdeschwänze und langes Haar geeignet.

    Die löffelförmigen Belüftungsöffnungen auf der Oberseite des Helms sollen von der NACA entwickelt worden sein. Durch ihre Platzierung entsteht ein Venturi-Effekt, der heiße Luft aus dem hinteren Teil des Helms abzieht und den Kopf kühlt, ohne zusätzlichen Widerstand zu erzeugen.

    MET Trenta 3K Kohlenstoff-2

    Der MET Trenta 3K Carbon bietet zudem einen sehr hohen Tragekomfort.

    Das Saf-T Orbital Rückhaltesystem zieht sich sehr gleichmäßig um den Kopf und sorgt für einen sicheren Sitz.

    Das Kopfpolster sitzt am Hinterkopf und fühlt sich genau richtig an, mit der Möglichkeit, verschiedene Positionen für die Feinabstimmung zu wählen.

    Limar Air Atlas

    Der Limar Air Atlas wurde in Zusammenarbeit mit dem Astana-Radsportteam entwickelt. Limar hat in den Helm so etwas wie Zwillingsflügel aus Kohlefaser eingegossen, die horizontal durch die Helmschale verlaufen.

    Dies dient dem doppelten Zweck, die Struktur und Festigkeit zu erhöhen und den Luftstrom durch den Helm zu verbessern.

    Der Helm hat 20 Belüftungsöffnungen und interne Kanäle, die über die gesamte Länge des Helms verlaufen.

    Der Helm verfügt über das Air Fit-Haltesystem der Marke, das mit einem Mikro-Einstellrad und drei Höhenverstellpositionen ausgestattet ist.

    Limar Air Atlas-2

    Gewicht 268g(mittlere Größe)
    Technologie Erhältlich in MIPS-ausgerüsteten und MIPS-freien Versionen
    Pneumatische Ausführung Ja
    Profis ① Gut belüftet ② Bequem
    Nachteile ① Hoher Preis ② Ovale Kopfform ist vielleicht nicht für jeden geeignet

    Optisch ist der Limar Air Atlas ein raffiniert aussehender Helm.

    Während viele der anderen Helme von Limar eine zerklüftete, futuristische Ästhetik haben, sieht der Limar Air Atlas glatt aus und ist in bis zu 10 Farben und drei Größen erhältlich.

    Limar Air Atlas-1

    Die Struktur des Helms besteht aus Kohlefaserflügeln, während der Rest der Helmschale aus längs verlaufenden EPS-Schaumstoffrippen besteht, die tiefe, über die gesamte Länge verlaufende Kanäle bilden.

    Die meisten dieser Kanäle haben einen ungehinderten Weg, der bei hohen und niedrigen Geschwindigkeiten große Mengen an Luft durch den Helm zieht.

    Spezialisiertes S-Works Evade 3

    Das Specialized S-Works Evade 3 ist in der dritten Generation mit 10 Prozent mehr Belüftung als das Vorgängermodell ausgestattet, und laut Lightning gibt es dank des Heckdiffusors keine Einbußen bei der Aerodynamik.

    Spezialisiertes S-Works Evade 3-1

    Gewicht 303g (große Größe)
    Technologie MIPS-Knoten Luft
    Pneumatische Ausführung Ja
    Virginia Tech Bewertung 10.93
    Profis ① Mit guter Belüftung ② MIPS und zusätzliche Sicherheit durch ANGi
    Nachteile ① Schwerer im Vergleich zu den Konkurrenten in diesem Artikel ② Zu wenig Farben zur Auswahl

    Es gibt einfach zu bedienende Einstellvorrichtungen und Kompatibilität mit ANGi-Crash-Detection-Geräten.

    Spezialisiertes S-Works Evade 3-2

    Für eine bessere Belüftung verfügt der neue Helm von Lightning über eine "Air Node"-Version des Mips-Innenfutters.

    Abus Airbreaker

    Der Abus Airbreaker ist ein leichter, gut belüfteter Helm, der Fahrleistung mit Komfort und Stil verbindet und in zehn verschiedenen Farben erhältlich ist.

    Der Abus Airbreaker hat einige großartige Designdetails.

    Wenn Sie den Helm zum ersten Mal aufsetzen, werden Sie ein großes Innenfutter bemerken, das an der halbstarren Memory-Innenschale befestigt ist und sich unabhängig von der Schale bewegt, um den Komfort zu erhöhen.

    Außerdem ist sie zur einfachen Reinigung abnehmbar.

    Abus Airbreaker-2

    Gewicht 220g (mittlere Größe)
    Technologie Nein
    Pneumatische Ausführung Nein
    Profis ① Gut belüftet ② Erhältlich in einer Vielzahl von Farben ③ Leichtes Gewicht ④ Bequem zu bedienen
    Nachteile ① Kontraintuitiv bei Verwendung von Liner-Schrauben ② Kein Rotationsschlagschutz

    Eine Kante des Gurtzeugs ist mit einer sauberen Naht versehen, um Resonanz und Windgeräusche zu reduzieren.

    Der Abus Airbreaker Helm verfügt über die Abus ActiCage Sicherheitstechnologie, eine strukturelle Verstärkung, die in den EPS-Schaum des Helms integriert ist.

    Abus Airbreaker-1

    Der Abus Airbreaker eignet sich auch gut für Fahrradbrillen, egal ob Sie sie vorne oder hinten einsetzen. Sie können auch die Top-10-Sonnenbrillen für Radfahrer zu Ihrer Information.

    Auch mit eingesetzter Brille bleibt der Helm bequem und sicher.

    Wenn Sie einen gut belüfteten, kleinen und leichten Helm suchen.

    Dann legen Sie den Abus Airbreaker in Ihren Warenkorb.

    POC Ventral Tempus Spin

    In den UCI-Regeln für die Straße Radfahren Helme ist vorgeschrieben, dass "während des Rennens keine abnehmbaren Hauben am Helm angebracht werden dürfen und keine Materialien (Klebeband, Lacke usw.) hinzugefügt werden dürfen".

    Das ist der Grund, warum POC Ventral Tempus Spin geboren wurde.

    Der POC Ventral Tempus Spin ist ein relativ leichter Helm, der in der mittleren Größe 265 Gramm wiegt. Im Inneren des POC Ventral Tempus Spin befindet sich ein leichtes Haltesystem mit austauschbarer Polsterung und POCs Rotationsaufprallschutz.

    Das Rückhaltesystem wird um den unteren Rand des EPS-Schaums geschlungen.

    Auf der Rückseite befindet sich ein Knopf, der horizontal und vertikal festgezogen werden kann.

    An der Oberseite des Kunststoffbügels befindet sich ein komfortables hellblaues Polstersystem.

    POC Ventral Tempus Spin-1

    Gewicht 265g (mittlere Größe)
    Technologie SPIN
    Pneumatische Ausführung Ja
    Profis ① Optionales "AVIP Orange" für bessere Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen ② Auswechselbare Polsterung ③ Leicht zu reinigen
    Nachteile ① Schweres Gewicht im Vergleich zu anderen Produkten in diesem Artikel ② Sehr einfache Funktion

    Für die Außenseite des Helms können Sie zwischen dem auffälligen AVIP Zinc Orange wählen.

    AVIP steht für "Attention, Visibility, Interaction and Protection" (Aufmerksamkeit, Sichtbarkeit, Interaktion und Schutz) und ist eine Produktlinie, die sich an diesen Grundprinzipien orientiert.

    Orange ist eines der Hauptmerkmale des POC AVIP-Produkts, und wenn man bedenkt, dass es sich um einen Regenhelm handelt, sind schlechte Lichtverhältnisse möglich, so dass die orange Zinkfarbe helfen sollte.

    An der Vorderseite des Helms auf der Stirn und an der Rückseite unter der Auspufföffnung befindet sich außerdem ein Streifen aus reflektierendem Material.

    POC Ventral Tempus Spin-2

    Obwohl der vordere und der obere Teil vollständig geschlossen sind, ist die Luftmenge, die durch sie strömt, beträchtlich.

    Wenn die Luft Ihr Gesicht oder Ihre Brille berührt, strömt sie nach oben und durch den Helm.

    Die großen hinteren Belüftungsöffnungen sorgen für einen Unterdruckbereich, der die Luft aus dem Helm zieht.

    Wenn Sie nicht jeden Tag lange Strecken im Regen fahren, ist diese Lösung für Sie vielleicht nicht sinnvoll, aber wenn Sie viel im Regen unterwegs sind, sehen Sie das vielleicht anders.

    Schlussfolgerung

    Dies sind die Top 12 der besten Fahrradhelme für Radfahrer können jetzt kaufen, und welche anderen Helme empfehlen Sie?

    Verwandte Beiträge
    SAMEBIKE

    SAMEBIKE Elektrofahrrad-Blog, wo Sie alle Artikel über Fahrradtipps, sowie einige Berichte und Newsletter über E-Bikes finden werden.

    KÜRZLICH ERSCHIENENE POSTS

    PRODUKTE

    Links:
    Video-Galerie
    ANFRAGE SENDEN
    Kontakt-Formular Demo
    Nach oben blättern

    EIN ANGEBOT ANFORDERN

    Die vollständige Kontrolle über die Produkte ermöglicht es uns, unseren Kunden die besten Qualitätspreise und den besten Service zu bieten. Wir sind sehr stolz auf alles, was wir tun.