Alles, was Sie über Tipps zur Wartung von E-Bikes wissen müssen

Tipps zur Wartung von E-Bikes kennen

Im Vergleich zu gewöhnlichen Fahrrädern haben E-Bikes ein "Herz" in Form eines Motors, und die elektrische Energie bringt viel Neues und Spaß beim Fahren, aber es gibt noch wenige Wartungsthemen auf dem E-Bike-Markt.

Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Fahrer sind, ob Sie sich gerade ein E-Bike zugelegt haben oder bereit sind, den Kauf eines E-Bikes zu verstehen, aber Schwierigkeiten haben, die entsprechenden Tipps oder Maßnahmen zur Wartung von E-Bikes im Netz zu finden, dann empfehlen wir Ihnen, mit diesem Artikel zu beginnen.

Wir werden die Tipps zur Wartung von E-Bikeswie z. B. Tipps zu Batterie, Reifendruck, Kette, Pedalpflege und Reinigung.

Inhaltsübersicht
    Fügen Sie eine Kopfzeile hinzu, um mit der Erstellung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen
    YouTube_play_button

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Batterie

    Wenn es um Akkus geht, sollte man sich bei den Wartungstipps für E-Bikes zunächst auf das Laden konzentrieren.

    Es wird empfohlen, den Akku vor der ersten Fahrt mit dem neuen Fahrrad vollständig aufzuladen, damit er immer voll geladen ist.

    Bei den nächsten Fahrten kann auch der Tieflade- und Tiefentlademodus genutzt werden, dessen Prinzip dem der Wartung von Computerakkus ähnelt.

    Damit soll dem Memory-Effekt der Batterie Rechnung getragen werden, so dass die Batterieleistungsstatistiken genauer sind (zu diesem Punkt gibt es auch viele unterschiedliche Aussagen, die zu diskutieren sind, Kommentare sind willkommen).

    Jede elektrische Gerätebatterie völlig leeren Strom wird die Batterie eine große Last zu produzieren, E-Bike ist auch der gleiche Grund, so dass alle elektrischen Booster Hersteller empfehlen, nicht vollständig verbrauchen Strom während der Fahrt.

    Tipps zur Wartung des E-Bikes - Akku

    Nach der Fahrt ist für ihr Auto eine Ladung abgeschlossen, und nicht für eine lange Zeit verwendet, um die Macht in einem bestimmten Bereich zu halten (über die Macht der verschiedenen Aussagen, in der Regel halten sie bei 60% oder mehr).

    Zweitens müssen Sie darauf achten, dass die Trittfrequenz der Korrespondenz zwischen dem Fahrrad und der Zusatzausrüstung.

    Jeder, der schon einmal Fahrrad gefahren ist, weiß, dass die Trittfrequenz die Anzahl der Pedalumdrehungen pro Minute während der Fahrt ist, und sie ist auch die grundlegende Garantie für die Fahrleistung.

    Bei E-Bikes haben die verschiedenen Boostermodi unterschiedliche Anforderungen an die Trittfrequenz. Wählen Sie nicht den maximalen Booster-Gang, um die Geschwindigkeit zu erhöhen.

    Wenn Sie dann nicht mit der Pedalgeschwindigkeit mithalten können, steigt das Drehmoment an, und das Treten wird mühsam, was nicht nur Ihre Fahrt erschwert, sondern auch den Akku entleert, was sich wiederum auf die Lebensdauer des Akkus auswirkt.

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Reifendruck

    Fahrradreifen sind immer in Kontakt mit dem Boden und unterliegen zwangsläufig dem Verschleiß. Es ist sehr wichtig, einige Tipps zur Wartung von E-Bikes und Reifen zu kennen.

    Die Wahl des richtigen Reifendrucks entsprechend dem Gewicht der Person, der Breite des Außenreifens und den Straßenverhältnissen verlängert nicht nur die Lebensdauer des Reifens und verringert Schäden, sondern ermöglicht dem Fahrer auch ein angenehmeres Fahrgefühl.

    Wenn Sie den Reifendruck an Steigungen richtig absenken, können Sie die Kontaktfläche zwischen Reifen und Boden vergrößern, aber ein zu niedriger Reifendruck erschwert auch das Wenden und erhöht die Gefahr eines Reifenbruchs.

    Eine angemessene Erhöhung des Reifendrucks kann die Fahrstabilität verbessern, aber ein zu hoher Reifendruck kann die Karosserie ins Schleudern bringen.

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Reifendruck

    Auch bei den Dämpfern empfehlen die Professoren, die Luft entsprechend dem eigenen Gewicht und dem Gewicht des Reiserucksacks einzustellen.

    Und Sie können den Luftdruck der Vorderradgabel nach Ihren persönlichen Vorlieben einstellen. Stellen Sie den Vordruck auf 15%-20%, wenn Sie einen harten Stil mögen, 20%-25%, wenn Sie einen weichen und harten Stil mögen, und 26%-35%, wenn Sie einen weichen Stil mögen.

    Die Einstellung des hinteren Luftdruckventils ist auch die gleiche, während die Einstellung des hinteren Federventils muss der Federdruck, Vordruck Einstellung Schwierigkeiten zu ändern, ist es empfehlenswert, dass Nicht-Profis schnell zurückziehen.

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Kette und Pedale

    Die Kette spielt eine äußerst wichtige Rolle im Antriebssystem des Fahrrads. Im Allgemeinen müssen wir vor der Fahrt prüfen, ob die Kette verschlissen oder gerissen ist, um Unfälle zu vermeiden und etwas über Wartung der Fahrradkette.

    Wie der Name schon sagt, sind Trockenschmiermittel für trockene Umgebungen und Nassschmiermittel für nasse Umgebungen geeignet. Beide können in die Fahrradkette aufgenommen werden, um die Reibung und die Möglichkeit des Rostens zu verringern.

    Auch bei den Pedalen sollte man auf Schmiermittel achten, aber da die Wartung der Pedale auch die Hilfe von professionellem Demontagewerkzeug erfordert.

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Kette und Pedale

    Wenn Sie neu im Fahrradgeschäft sind oder noch nie auf die Wartung der Pedale geachtet haben, brauchen Sie den Pedalen nicht allzu viel Aufmerksamkeit zu schenken.

    Solange Sie nicht unter extremen Bedingungen fahren, werden Ihre Pedale nicht allzu sehr beschädigt.

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Reinigung

    Im Gegensatz zu herkömmlichen Fahrrädern muss bei E-Bikes bei der Reinigung der Karosserie auf die Wartung des Akkus sowie auf die Reinigung von Motor und Akku geachtet werden.

    Obwohl die meisten E-Bikes wasserdicht gebaut sind (wie die besten Hersteller von Elektrofahrrädern SAMEBIKE), ist der Batteriesockel an der Basis nicht wasserdicht.

    Daher empfehlen wir nach wie vor, den direkten Kontakt zwischen Motorakku und Wasser zu vermeiden und auch an regnerischen Tagen besonders vorsichtig zu fahren und im Wasser zu waten und die Tipps zur E-Bike-Pflege zu beachten.

    Einige Benutzer empfehlen, den Akku vor der Reinigung auszubauen, während andere empfehlen, abwechselnd mit Bürsten, trockenen und nassen Lappen zu arbeiten, solange der Schmutz trocken entfernt wird.

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Reinigung

    Zusätzlich zum Motor- und Batterieteil der Karosseriereinigung, behandeln Sie es einfach wie ein normales Fahrrad, reinigen Sie zuerst den Antriebsstrang, verwenden Sie dann den Reiniger, um die Flecken abzuspülen, und wischen Sie schließlich die Karosserie mit einem trockenen Lappen ab, um das Auto trocken und geschmiert zu halten.

    Einige Reddit-Nutzer schlagen außerdem vor, nach der Reinigung ein paar Runden mit dem Fahrrad zu drehen, damit die Karosserie auf natürliche Weise im Wind trocknen kann, was ebenfalls eine gute Möglichkeit ist, Energie zu sparen.

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Lagerung

    Die Wartungstipps für E-Bikes sollten sich mehr auf die kälteste Zeit des Jahres konzentrieren.

    Viele Fahrer sind bereit, ihre Fahrräder für den Winter einzusammeln. Um die Fahrräder in bestem Zustand zu halten, müssen Sie im Voraus einen trockenen und sauberen Platz für Ihr neues Fahrrad finden und versuchen, sich von extrem hohen oder niedrigen Temperaturen fernzuhalten.

    Die Temperatur wird zwischen -10 Grad und 40 Grad gehalten, geschützt vor Wind, Regen und offenem Feuer.

    Es ist ratsam, den Akku zur Lagerung nicht aus dem Gehäuse zu entfernen, da die Schnittstelle des Akkus sonst anfällig für Korrosion ist.

    Es gibt auch einige Fahrer, die bereit sind, beim Winterfahren Fett zu verbrennen. Wenn Sie auch diese Idee haben, machen Sie sich keine Sorgen, dass Ihr neues Fahrrad zu zart und weich ist, ganz im Gegenteil.

    Tipps zur Wartung von E-Bikes - Aufbewahrung

    Verwenden Sie den Motor bei kaltem Wetter. Die vom Motor selbst erzeugte Wärme hält die Batterie warm. Sie brauchen sich keine Sorgen um den Verlust der Batterie zu machen.

    Die Marke SAMEBIKE konzentriert sich auf die Herstellung, den Vertrieb und den Service von Qualitäts-E-Bikes, auf eine erstklassige Konfiguration und eine perfekte Montage, damit Sie sich nicht zu viele Gedanken über die Wartung des E-Bikes machen müssen, eine große Reichweite und eine hohe Schlagkraft haben, um Ihre perfekte Fahrt zu unterstützen.

    Wir hören immer auf die Stimmen der Mehrheit der Radfahrer. Wenn Sie weitere Ideen über E-Bike-Wartungstipps haben, hinterlassen Sie bitte Ihre Nachricht im Kommentarbereich~

    Verwandte Beiträge
    SAMEBIKE

    SAMEBIKE Elektrofahrrad-Blog, wo Sie alle Artikel über Fahrradtipps, sowie einige Berichte und Newsletter über E-Bikes finden werden.

    KÜRZLICH ERSCHIENENE POSTS

    PRODUKTE

    Links:
    Video-Galerie
    ANFRAGE SENDEN
    Kontakt-Formular Demo
    Nach oben blättern

    EIN ANGEBOT ANFORDERN

    Die vollständige Kontrolle über die Produkte ermöglicht es uns, unseren Kunden die besten Qualitätspreise und den besten Service zu bieten. Wir sind sehr stolz auf alles, was wir tun.