Kambodschas Fahrradexporte stürzen inmitten der weltweiten wirtschaftlichen Unsicherheit ab

Kambodscha's Fahrradexporte stürzen inmitten der globalen wirtschaftlichen Unsicherheit ab

Kambodscha, das einst in Südostasien für seine Fahrradherstellung und -ausfuhr bekannt war, hat in den letzten Jahren ein stetiges Wachstum des Exportvolumens und -wertes verzeichnet. Sie können auch die Top 10 Elektrofahrradhersteller in Kambodscha zu Ihrer Information.

Den Zolldaten zufolge wird das kambodschanische Fahrradexportvolumen zwischen 2019 und 2021 um durchschnittlich 15% pro Jahr zunehmen, und gleichzeitig steigt der Wert der Exporte, da sich die Position des Landes in der globalen Kette der Fahrradherstellung allmählich verbessert.

Seit 2023 hat sich dieser Wachstumstrend jedoch deutlich abgeschwächt, und Kambodscha sieht sich mit dem Dilemma eines doppelten Rückgangs des Fahrrad-Exportvolumens und des Exportwerts konfrontiert, der sich auch in diesem Jahr fortgesetzt hat.

Inhaltsübersicht
    Fügen Sie eine Kopfzeile hinzu, um mit der Erstellung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen
    YouTube_play_button

    Exporte brechen ein

    Die kambodschanischen Fahrradexporte wurden 2023 hart getroffen: Der Gesamtwert der Ausfuhren sank im Vergleich zum Vorjahr um 53,68% auf $416,7 Millionen, den niedrigsten Stand der letzten Jahre.

    Im Jahr 2024 hat sich dieser Trend nicht verbessert. Im ersten Quartal dieses Jahres beliefen sich die Fahrradexporte Kambodschas auf insgesamt nur $96,9 Millionen, was einem Rückgang von 43,5% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

    Dieser deutliche Rückgang setzt den Trend bis 2023 fort und unterbricht die bisherige Wachstumsphase.

    Exporte brechen ein

    Rückstand bei den Vorräten und starker Rückgang der Aufträge

    Der kambodschanische Fahrrad-Exportmarkt(E-Bike-Markt) konzentriert sich hauptsächlich auf Europa und die Vereinigten Staaten. Die Marktnachfrage in Europa und den Vereinigten Staaten ist jedoch in den letzten Jahren deutlich zurückgegangen.

    Aufgrund des Rückstaus der Lagerbestände und der zunehmenden Unsicherheit in der Weltwirtschaft haben die europäischen und amerikanischen Kunden begonnen, Aufträge in großen Mengen zu streichen, so dass die kambodschanischen Fahrradhersteller mit einem starken Auftragsrückgang konfrontiert sind.

    Nach den einschlägigen Daten der Europäischen Union und der Vereinigten Staaten sind die Einfuhren kambodschanischer Fahrräder aus diesen beiden Märkten seit dem vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen.

    Rückstand bei den Vorräten und starker Rückgang der Aufträge

    Andererseits haben die weltweite Konjunkturabschwächung und die zunehmende Unsicherheit die Bereitschaft der europäischen und amerikanischen Verbraucher zum Kauf von Fahrrädern verringert, was die kambodschanischen Fahrradexporte weiter beeinträchtigt.

    Konkret importierte die EU von Januar bis Oktober 2023 749.155 Fahrräder aus Kambodscha, das sind 9,9% weniger als im gleichen Zeitraum des Jahres 2022, wie die entsprechenden Daten der EU und der USA zeigen.(Top 10 Elektrofahrradhersteller in den USA und Top 10 der Elektrofahrradhersteller in Europa)

    Trotz eines höheren durchschnittlichen Verkaufspreises sank der Gesamtwert der Einfuhren nur um 6% auf 259,4 Millionen Euro, während der US-Markt um 75% zurückging. Dieser Nachfragerückgang hat die kambodschanischen Fahrradexporte hart getroffen.

    Südostasien ist stark betroffen

    Der mengen- und wertmäßige Rückgang der kambodschanischen Fahrradexporte hat sich auf die Wirtschaft der Nachbarländer ausgewirkt, insbesondere auf die Vietnams, wo fünf in der Sonderwirtschaftszone von Bavet City (Bavet) ansässige Unternehmen ihre Tätigkeit stark beeinträchtigt haben.

    Diese Unternehmen sind die wichtigsten Hersteller von Fahrrädern in Kambodscha, und der Rückgang des Exportvolumens und -wertes hat sich unmittelbar auf ihre Tätigkeit ausgewirkt.

    Darüber hinaus waren auch viele Fahrradhersteller betroffen, die ihre Fabriken in der Nähe der kambodschanischen Grenze und der Sonderwirtschaftszone angesiedelt hatten.

    Zweitens konnte Vietnam als Nachbarland Kambodschas und Hersteller von Fahrradteilen nicht umhin, davon betroffen zu sein. Mit dem Rückgang der kambodschanischen Fahrradexporte und der sinkenden Nachfrage gingen auch die vietnamesischen Fahrradteileexporte zurück.

    Südostasien ist stark betroffen

    Fahrräder sind nach Bekleidung, Schuhen und Tourismusprodukten ein wichtiges Exportgut für Kambodscha, so dass der Exportrückgang der Branche erhebliche Auswirkungen auf die lokale Wirtschaft hat.

    Als eines der wichtigsten Exportgüter des Landes hat sich der Rückgang der Fahrradexporte unmittelbar auf die Einnahmen und die Beschäftigung der damit verbundenen Unternehmen ausgewirkt und stellt auch eine gewisse Herausforderung für die wirtschaftliche Diversifizierungsstrategie Kambodschas dar.

    Die Fahrradindustrie in Kambodscha steht auch in Zukunft vor vielen Unwägbarkeiten. Die weltweite Konjunkturabschwächung und die instabile Marktnachfrage könnten die Exportleistung der Branche weiterhin beeinträchtigen.

    Ihr Experte für Elektrofahrräder - SAMEBIKE

    Seit ihrer Gründung im Jahr 2004 widmet sich die Sameway-Gruppe seit 18 Jahren der Forschung und Entwicklung, Herstellung und weltweiten Vermarktung von Lithium-Elektrofahrrädern und verwandten Produkten.

    Hersteller von Elektrofahrrädern - SAMEBIKE ist unsere werkseigene Marke, die in die ganze Welt verkauft wurde und jetzt eine globale Marke ist.

    Sameway verfügt über F&E-Ingenieure mit mehr als 10 Jahren Erfahrung, die die OEM/ODM-Produktion stark unterstützen und die Produktionslinien von Sameway erweitern.

    gleiches Fahrrad

    Wir wissen um den Zusammenhang zwischen Erholung und gesunder Lebensweise und sind der festen Überzeugung, dass sportliche Betätigung ein modisches Bedürfnis ist.

    Wir verstehen, dass Sport kein Wettbewerb ist, sondern eine Lebenseinstellung, und SAMEBIKE Elektrofahrräder sind bereit, sich den Herausforderungen des Lebens mit der Ehrlichkeit des Radfahrens zu stellen.

    Sie können auch unseren SAMEBIKE-Shop besuchen, um den besten Preis zu erhalten.

    Chocolatezhu
    Chocolatezhu
    Hallo, ich bin ein erfahrener Autor über Mechanik und ein Experte für Fahrrad- und E-Bike-Technik, der praktische, schön gestaltete Dinge zu schätzen weiß. Und natürlich liebe ich das Radfahren.
    Verwandte Beiträge
    SAMEBIKE

    SAMEBIKE Elektrofahrrad-Blog, wo Sie alle Artikel über Fahrradtipps, sowie einige Berichte und Newsletter über E-Bikes finden werden.

    KÜRZLICH ERSCHIENENE POSTS

    PRODUKTE

    Links:
    Video-Galerie
    ANFRAGE SENDEN
    Kontakt-Formular Demo
    Nach oben blättern

    EIN ANGEBOT ANFORDERN

    Die vollständige Kontrolle über die Produkte ermöglicht es uns, unseren Kunden die besten Qualitätspreise und den besten Service zu bieten. Wir sind sehr stolz auf alles, was wir tun.